Eine Fahrradtour von Deutschland nach Nepal
   
Menue
*Information*
 
HOME
Ausrüstung
Etappen
Fahrrad
Fotos
Gästebuch - (*lesen*)
Links
Reisebericht
Reiseroute
Reparaturen
 
 
*Impressum*
 
Wieder platte Reifen
11.08.2002

Bei der Abfahrt in Pamukkale hatte Rolands Freddy (Anmerkung: Roland hat seinem Fahrrad diesen Namen gegeben) einen Platten am Vorderrad. Nach zweimaliger Reparatur (bei der ersten war der Flicken an der falschen Stelle) konnte die Fahrt nach Dinar losgehen. Mittlerweile waren die Belgier auch schon gestartet, die wir dann auch später nicht mehr einholen konnten. Wir fuhren zunaechst nach Denizli und folgten einer groesseren leicht ansteigenden Strasse nach Dinar. Nun war Kilometerfressen angesagt.

Die Umgebung war meist recht trocken und die Berge entlang des Tals erstreckten sich sehr hoch. Die Strasse erreichte auf 1200m ihren hoechsten Punkt und kurz vor Dinar folgte eine zuegige Abfahrt auf 880 m. Nach 124 km bezogen wir unser Hotel in Dinar.

(Gesendet am 15.08.02)

 

     
       

© 2002-2005