Eine Fahrradtour von Deutschland nach Nepal
   
Menue
*Information*
 
HOME
Ausrüstung
Etappen
Fahrrad
Fotos
Gästebuch - (*lesen*)
Links
Reisebericht
Reiseroute
Reparaturen
 
 
*Impressum*
 
Iranischer Touristenort mit Thermalquellen - Zelten im Kreisverkehr
16.09.2002, Sareyn / Iran

Die Route ging ueber huegeliges Gelaende in den iranischen Touristenort Sareyn. Von der Hauptstrecke hatten wir 7 km Anstieg bis zum eigentlichen Ort am Fusse eines 4.800 m hohen Berges. Am Ortseingang zelteten iranische Familien auf dem gruenen Mittelstreifen der Strasse. Doch wir wollten uns nicht dazulegen - wir haetten sicherlich wegen neugieriger Iraner kein Auge zu machen koennen. Das Zelten auf dem Buergersteig oder in der Mitte des Kreisverkehrs ist in touristischen Orten wie am Kaspischen Meer weit verbreitet.

Nach Ankunft im Hotel besuchten wir eines der neun Thermalbaeder. In dem kleinen Becken waren wir die Attraktion fuer die Iraner. Das Wasser war extrem heiss (ueber 40 Grad) und man konnte es kaum darin aushalten. Auch in diesem kleinen Becken merkte man wieder, wieviele Leute gar nicht oder nur schlecht schwimmen koennen. Nach dem Schwimmen waren wir sehr muede, zogen uns in unsere Unterkunft zurueck und vertilgten noch eine gute Wassermelone wie fast jeden Abend.

(Gesendet am 25.09.02)

     
       

© 2002-2005