Eine Fahrradtour von Deutschland nach Nepal
   
Menue
*Information*
 
HOME
Ausrüstung
Etappen
Fahrrad
Fotos
Gästebuch - (*lesen*)
Links
Reisebericht
Reiseroute
Reparaturen
 
 
*Impressum*
 
Mit dem Zug aus Bombay
05.11.2002, Vadodara / Indien

Von Bombay Central ging es, nachdem wir die Raeder aufgegeben hatten, in der 1. Klasse per Zug nach Vadodara im Staate Gujarat. Wir waehlten die Zugfahrt, um dem Verkehr aus Bombay zu umgehen und rechtzeitig die Kamelmesse in Pushkar erreichen zu koennen.

Dies war meine erste Zugfahrt in der 1. Klasse und wie sich zeigte, waren die paar Rupien gut investiert. Die vergitterten 2. Klasse-Waggons waren voellig ueberfuellt und die Leute waren wie in einem Viehtransporter zusammengequetscht.

Unterwegs passierten wir gruene Landschaften mit kleinen Doerfern und Palmen. Bei diesem Anblick kam Vorfreude auf das Land auf. In Vadodara uebernachteten wir zu meinem Geburtstag in einem guten Hotel. Von Roland erhielt ich einige praktische Geburtstagsgeschenke wie eine laute Klingel fuer den indischen Verkehr, ein Rolle Toilettenpapier (auf die linke Hand-Methode stehe ich nicht so) ... und er hatte mit einer Flasche Rotwein aus Bombay fuer das Alkohlverbot im Staate Gujarat vorgesorgt. Am Abend goennten wir uns ein leckeres Buffet fuer 3 Euro pro Person.

(Gesendet am 10.11.02)

     
       

© 2002-2005